Aufrufe
vor 1 Woche

Musiker Magazin 3/2019

  • Text
  • Stones
  • Schawb
  • Maffay
  • Wettbewerb
  • Festival
  • Dezember
  • Verschiedenen
  • Musikalischen
  • Blues
  • Zeit
  • Deutschen
  • Album
  • Magazin
  • Musik
  • Musiker
FESTIVAL: Deutscher Rock & Pop Preis 2019 – Konzept; STORIES: Sigi Schwab – Der vielsaitige Champion; Albert Böhne spricht über seine Karriere und die Zusammenarbeit mit Tony Liotta; Interview mit Linda B.; 50 Jahre Peter Maffay – Pünktlich zu seinem siebzigsten Geburtstag erschien das Jubiläumsalbum »Jetzt!«; Achim Amme – »Ammerica«; Die Historie der Rock- & Popmusik – Teil 14: The Rolling Stones – the greatest rock & roll band in the world (Teil 1); HAzel The Nut – »Animal Birthday Party«; DECADANCE DANCE – »We All Get lost ... Sometimes«; UDOMAT & Panikgenossen; MAKIA – Wenn man Musikerherzen öffnet – ist da die ganze Welt zu hause; MUSIKBUSINESS: Mit Musik auf Youtube Music einnahmen erzielen (teil 2) – Deine Musikkarriere auf andere Arten über Youtube vorantreiben; MUSIK & RECHT: Fundamentale Weichenstellung: EUGH-Urteil über Sampling in der Musikproduktion; RUBRIKEN: Produkt-News; CD-Rezensionen; Titelschutzanzeigen; Kleinanzeigen; Impressum

24 STORIES Das Album ist

24 STORIES Das Album ist ein Aufbruch und steht zugleich in einer Kontinuität, die langjährige Fans zu Recht erwarten dürfen. Es entsteht der Eindruck, dass bei Peter Maffay die nächsten 1000 Wege gerade erst begonnen haben. Wir durften Peter Maffay in Hagen im Woodhouse Studio interviewen: PETER MAFFAY „JETZT!“ VÖ: 30. AUGUST 2019 MAFFAY.DE WWW.FACEBOOK.COM/MAFFAY.DE WWW.INSTAGRAM.COM/MAFFAY.DE musiker Magazin 3/2019

STORIES 25 Pünktlich zu seinem siebzigsten Geburtstag am 30. August veröffentlichte Peter Maffay sein Jubiläumsalbum JETZT! – mit 14 neuen Titeln. MM: Der Albumtitel „JeTzT!“, mit roter Schrift und Ausrufezeichen, drückt ja eine gewisse Alarmstimmung aus – ein klares zeichen, jetzt gemeinsam etwas gegen so viele Missstände zu tun? PeTer Maffay: Unbedingt. Das JeTZT zählt – das Vergangene lassen wir hinter uns, denn darauf haben wir keinen einfluss mehr. JeTZT ist heute, heute können wir etwas bewegen, Morgen ist noch ungewiss. Was ist jetzt wichtig? Wo und wofür stehen wir? Ich interessiere mich dafür, was heute ist. Natürlich wurden wir von der Vergangenheit geprägt und sie hat uns oft weitergebracht, aber wir können die Vergangenheit nicht mehr ändern. Hier und jetzt können wir entscheidungen treffen und etwas verändern. Jetzt ist es möglich. MM: Johannes Oerding spielte schon bei der Unplugged-Tour eine große Rolle, einige Texte auf dem neuen Album stammen auch von ihm. Ist hier an eine dauerhafte zusammenarbeit zu denken? PeTer Maffay: Johannes ist ein fantastischer Künstler, ich schätze ihn und seine arbeit sehr. Ich hoffe, dass wir uns noch oft begegnen. aber Johannes hat genau wie wir eigene Projekte. ten Tour geben. Man könnte auf dieser Bühne auch schön Motorrad fahren (lacht). MM: Gibt es einen bestimmten Grund, warum diese Tour ausschließlich bestuhlt sein wird? PeTer Maffay: Das bedeutet ja nicht, dass man sitzen muss. aber bei den Balladen möchten sich vielleicht viele Leute setzen. es bringt auch etwas ruhe rein. Der Wechsel zwischen Sitzen und Stehen ist außerdem fantastisch für die Durchblutung (lacht). MM: Wird es Gäste während der Tour geben? PeTer Maffay: Ja, ganz sicher. Bisher hatten wir immer Gäste dabei. es steht aber noch nicht fest, wer genau dies sein wird. MM: Gibt es bei den Konzerten auch wieder einen Unplugged- Moment? PeTer Maffay: Nein. Theoretisch kann man jeden Titel unplugged spielen, jedoch dieses Mal ist das nicht geplant. MM: Bald geht es auf Tour: Kannst du uns etwas über den Bühnen - plan zur Tour verraten? Man kann einen Steg ins Publikum erahnen, der auch wieder die Nähe zum Publikum bedeutet … PeTer Maffay: auf der 96er-Tour gab es die Bühne in form einer Gitarre, mit langem Steg ins Publikum. So etwas in der art wird es bei der nächs - MM: Wie schöpfst du für dich Kraft, in den heißen Tour-Phasen alles durchzuhalten? PeTer Maffay: Disziplin, Schlaf, Sport … Sport unbedingt, sonst steht man keine 2,5 Stunden auf der Bühne durch. auch die Bandmitglieder treiben gerade während der Tour regelmäßig Sport. 8 3/2019 musiker Magazin

Archiv

Musiker Magazin 4/2018 | 1/2019
Musiker Magazin 2/2019
Musiker Magazin 3/2019
Musiker Magazin 1/2018
Musiker Magazin 2/2018
Musiker Magazin 3/2018
Musiker Magazin 4/2018 | 1/2019
Musiker Magazin 02/2017
Musiker Magazin 04/2016 – 01/2017
Musiker Magazin 3/2017
Musiker Magazin 4/2017
Musiker Magazin 04/2015 – 01/2016
Musiker Magazin 02/2016
Musiker Magazin 03/2016
Musiker Magazin 04/2016 – 01/2017
Musiker Magazin 01/2015
Musiker Magazin 02/2015
Musiker Magazin 03/2015
Musiker Magazin 04/2015 – 01/2016
Musiker Magazin 01/2014
Musiker Magazin 02/2014
Musiker Magazin 03/2014
Musiker Magazin 03/2013