Aufrufe
vor 1 Monat

Musiker Magazin 2/2019

  • Text
  • Preis
  • Deutscher
  • Zeit
  • Bestes
  • Deutschen
  • Bester
  • Album
  • Mayall
  • Magazin
  • Musik
  • Musiker
FESTIVAL: Deutscher Rock & Pop Preis 2019 – Konzept und Anmeldung; STORIES: Axel Nagel – Sänger, Gitarrist, Performer; TICKET TO HAPPINESS – »Mitreis(s)en lassen«; FRIEDRICH CHILLER – »So alltäglich und so dada wie das Leben«; JUST DUTY FREE – »Gute Live-Musik ist keine Einzelleistung«; ÖTTE – »Es ist nie zu spät, noch mal durchzustarten«; Conny Conrad – Über 40 jahre führte er ein spannendes Doppelleben; Die Historie der Rock- & Popmusik – Teil 13: john Mayall – The Godfather of British Blues (Teil 2); Lee’Oh – Eine Stimme wie schwarzer, frischer Espresso; EDDy & THE BACKFIRES – Seit zwei jahrzehnten erfolgreich on the road!; OCHMONEKS – Die Hymnen-Experten aus Düsseldorf; Moonshine Records – The 1950’s Recording Studio MUSIK & RECHT: Die Urheberrechtsreform –Welche Auswirkungen hat sie auf die kreativen Musikurheber und Musiker/-innen in Europa?; MUSIKBUSINESS: Mit Musik auf youTube Music Einnahmen erzielen; RUBRIKEN: Produkt-News; CD-Rezensionen; Titelschutzanzeigen; Kleinanzeigen; Impressum

08 PRODUKT-NEWS RELOOP

08 PRODUKT-NEWS RELOOP ELITE Professioneller DVS Performance DJ-Battle-Mixer für Serato DJ Pro DJE0007041-000 Bei dem Reloop ELITE handelt es sich um einen professionellen DVS Performance Dj- Battle-Mixer für Serato Dj Pro. 16 extra große, anschlagsdynamische RGB Performance Pads, 3 Innofader Pro Fader der neuesten Generation, zwei unabhängige Effekteinheiten, farbkodierte stand-alone Effekte mit bipolarer Steuerung (Tweak Fx), 2 kontrastreiche OLED Displays & dedizierte Loop-Sektionen, ein DUAL 10 In/Out USB 2.0 Audio Interface, 3-Band Isolator EQs und ein komfortables Pre Mix-System, Smart Link USB Ports mit automatischer RP-8000 MK2 Deckerkennung und eine robuste Metall kon struk - tion mit unempfindlichen Finish in Tiefschwarz- Metallic verwandeln den Reloop Elite zu einem performance-orientierten Serato Battle Style Dj- Mixer. Die Vollversion von Serato Dj Pro inklusive des DVS Expansion Packs, welche nach Anschluss plug ’n‘ play freigeschaltet wird, sowie zwei mitgelieferte Serato Control Vinyls mit NoiseMap Technologie runden das Angebot des Reloop Elite ab. RELOOP – ELITE FACTS • Professioneller DVS Performance Mixer für Serato Dj Pro • Kontrolliere bis zu 12 Performance-Modi pro Deck • 3x mini Innofader Pro (neueste Generation) • 2 kontrastreiche OLED Displays zeigen Echtzeit-Informationen zu Effekten, BPM, Beat-Parameter und Setup-Menü an • Farbkodierte Tweak Fx: Stand-alone Effekte mit bipolarer Steuerung • Schalte über den Mode-Taster mit RGB- Anzeige zwischen Filter, Crush, Flanger, White Noise und anpassbarem User Fx um • DUAL 10 In/Out USB 2.0 Audio Interface mit überragender Klangqualität in 24-Bit • Zwei unabhängige Effekteinheiten zur Steue - rung von Serato Dj Pro Effekten • 3 zuweisbare Effekt-Slots mit separaten Akti vierungs-Tastern • Flexible Effekt-Steuerungsmöglichkeiten für jeden Kanal • Minifader für Fx Level/Depth-Steuerung • 2 Aktivierungs-Modi für Effekte: Hold/Toggle On/Off • 16 Große, anschlagsdynamische RGB Per - formance Pads • 4 Modi-Taster, drei Ebenen mit 12 Perfor - mance-Modi (Hot Cue, Loop Roll, Slicer, Sampler, Pitch Play, Saved Loop, Slicer Loop, Saved Flips, Platter Play, Transport, 2 User- Modi) und Dual Layer Parameter-Taster pro Seite • Unabhängige Steuerung der Performance Pad-Modi auf beiden Decks • Erweiterte Performance mit RP-8000 MK2 Plattenspielern: Zum ersten Mal können Pad-Modi individuell auf jedem der Geräte gleichzeitig kontrolliert werden • Individuell regulierbare Faderkurven und Reverse-Funktion (Hamster Switch) • Digitale Bearbeitung der Cut In/Out-Punkte im Setup-Menü • Dedidizerte Loop-Sektionen mit Push-En - coder, Loop Length LED Bar & manueller Loop-Funktion • Ergonomisch gestaltete Browse-Sektion für effiziente einhändige Bedienung • Komfortables Pre Mix-System mit separater Regelung für Lautstärke und Mix • Einfaches Umschalten zwischen 2 Com pu - tern mit Hilfe der Focus PC-Steuerung • Umfangreiche USB Routing-Möglichkeiten: Individuelles Routing des Sampler- und AUx- Kanals durch die Serato-Effektein heiten (Send/Return) • 3-Band Isolator EQ mit Full Kill-Charak te ristik • Smart Link USB Ports: Automatische RP- 8000 MK2 Deckerkennung • Kann auch als aktiver USB Hub für externe Geräte verwendet werden • Mic/Line-Eingang mit 2-Band EQ, unabhängigem Echo-Effekt und Talkover Ein/Aus- Umschalter • 2 Kopfhörer-Ausgänge via 6,3/3,5 mm Stereo-Klinke • Booth-Ausgang in Stereo oder Mono • MIDI-kompatible Bedienelemente • High-Retention USB Ports • Robuste Konstruktion aus stabilem Metall • Hochwertiges und unempfindliches Finish in Tiefschwarz-Metallic • Kesington Lock zum Sichern des Gerätes Lieferumfang: Software: Serato Dj Weitere Informationen: www.musicstore.de musiker Magazin 2/2019

DEuTSCHER RoCK & PoP MuSIKERVERBAND E.V. DEuTSCHE PoPSTIFTuNG uND MuSIKER MAGAzIN PRäSENTIEREN Die verschiedenen Deutschen Rock- und Pop-Preise werden in folgenden Sparten verliehen: 8 Hauptkategorien: Rock, Pop, Hard Rock, Funk & Soul, Alternative/Independent, Singer-Songwriter, Singer, Country 118 Sonderkategorien: Rock, Pop, Funk & Soul, Hard Rock, Alternative, Metal, Jazz-Rock, Rhythm & Blues, New Age, Reggae, Latin-Pop, Folkrock, Country, Gospel, Musical, Punk, Fusion-Jazz-Rock, Gothic/Wave, Weltmusik, Hip-Hop, Schlager Filmmusik, Kinderlieder, Experimental, Fusion, Hardcore, Industrial, Progressiv, Ska, New Metal, Trance, Elektronik, Dancehall, Elektropop, Blues, Rock’n’Roll/Rockabilly, Cover/Revival, A Capella Tonstudio, Independent-Label, Independent-Musikverlag, Booking-Agentur, Musikmanager, Musikproduzent, Förderung der Rock- & Popmusik, neuer Rock- & Popkünstler, CD-Album (deutschsprachig), CD-Album (englischsprachig), Studioaufnahme, Single, Song (deutschsprachig), Song (englischsprachig), Musikvideo, beste Komposition, deutscher Text, Booklet und Inlaycard, Instrumentalband, Instrumentalsolist, Instrumentalalbum, bester Gitarrist, bester Keyboarder, bester Schlagzeuger, bester Bassist, bester Percussionist, bestes Arrangement, bestes Blasinstrument an Nachwuchsmusikgruppen, Einzelmusiker & Sänger/-innen sowie an Profimusiker Anmeldegebühren pro Kategorie: € 20,– DRMV-Mitglieder / € 30,– DRMV-Nichtmitglieder (Bitte den Bewerbungsunterlagen beilegen.) Teilnahmegebühr: € 150,– je Sparte bei Auswahl durch die Bundesjury (Kostenlos: 50 Festival-Eintrittskarten im Wert von € 1000,– für eigene Gäste/Fans) INFOS: Deutsche Popstiftung • Kolberger Straße 30 • 21339 Lüneburg Tel: 0 41 31/ 23 30 30 • Fax: 0 41 31/2 33 03 15 • E-Mail: info@drmv.de / info@deutschepopstiftung.de ANMELDEFORMuLAR: www.musiker-online.com/festival-konzept/anmeldung Gefördert aus Mitteln der Deutschen Popstiftung, des Deutschen Rock & Pop Musikerverbandes e.V., des Kulturellen Jugendbildungswerkes e.V. Bisher publiziert und gesendet vom ZDF (Heute Journal, Aspekte, 3SAT), der ARD (BR, SWF, SR, WDR, NDR, HR) sowie VH-1 und SAT1. Jährlich publiziert über dpa in über 2.000 Tageszeitungen und Musikzeitschriften. 14. Dezember 2019 – Siegen Kongresszentrum Siegerlandhalle

Archiv

Musiker Magazin 4/2018 | 1/2019
Musiker Magazin 2/2019
Musiker Magazin 1/2018
Musiker Magazin 2/2018
Musiker Magazin 3/2018
Musiker Magazin 4/2018 | 1/2019
Musiker Magazin 02/2017
Musiker Magazin 04/2016 – 01/2017
Musiker Magazin 3/2017
Musiker Magazin 4/2017
Musiker Magazin 04/2015 – 01/2016
Musiker Magazin 02/2016
Musiker Magazin 03/2016
Musiker Magazin 04/2016 – 01/2017
Musiker Magazin 01/2015
Musiker Magazin 02/2015
Musiker Magazin 03/2015
Musiker Magazin 04/2015 – 01/2016
Musiker Magazin 01/2014
Musiker Magazin 02/2014
Musiker Magazin 03/2014
Musiker Magazin 03/2013