Aufrufe
vor 4 Monaten

Musiker Magazin 2/2019

  • Text
  • Preis
  • Deutscher
  • Zeit
  • Bestes
  • Deutschen
  • Bester
  • Album
  • Mayall
  • Magazin
  • Musik
  • Musiker
FESTIVAL: Deutscher Rock & Pop Preis 2019 – Konzept und Anmeldung; STORIES: Axel Nagel – Sänger, Gitarrist, Performer; TICKET TO HAPPINESS – »Mitreis(s)en lassen«; FRIEDRICH CHILLER – »So alltäglich und so dada wie das Leben«; JUST DUTY FREE – »Gute Live-Musik ist keine Einzelleistung«; ÖTTE – »Es ist nie zu spät, noch mal durchzustarten«; Conny Conrad – Über 40 jahre führte er ein spannendes Doppelleben; Die Historie der Rock- & Popmusik – Teil 13: john Mayall – The Godfather of British Blues (Teil 2); Lee’Oh – Eine Stimme wie schwarzer, frischer Espresso; EDDy & THE BACKFIRES – Seit zwei jahrzehnten erfolgreich on the road!; OCHMONEKS – Die Hymnen-Experten aus Düsseldorf; Moonshine Records – The 1950’s Recording Studio MUSIK & RECHT: Die Urheberrechtsreform –Welche Auswirkungen hat sie auf die kreativen Musikurheber und Musiker/-innen in Europa?; MUSIKBUSINESS: Mit Musik auf youTube Music Einnahmen erzielen; RUBRIKEN: Produkt-News; CD-Rezensionen; Titelschutzanzeigen; Kleinanzeigen; Impressum

ANMELDEGEBÜHR 20, –

ANMELDEGEBÜHR 20, – Euro drMV-Mitglieder 30, – Euro drMV-nicHtMitglieder Nach dem Bewerbungsschluss ermitteln unabhängige Expertenjuroren, die von der Deutschen Popstiftung eingesetzt werden, die Teilnehmer am Finale und die Preisträger der Neben- und Sonder kategorien des 37. Deutschen Rock & Pop Preises 2019. Mithilfe eines detaillierten Bewertungsbogens (Arran ge ment, Instrumen tie - rung, Gesang, Text, Kom po sition, Originalität, Kreativität etc.) ermittelt die Festivaljury die live im Finale des 37. Deutschen Rock & Pop Preises 2019 auftretenden Musik gruppen und Einzelinterpreten der Haupt kate gorien. Um eine gerechte Preisverleihung zu gewährleisten, kann die Bundesjury, wenn die Einordnung den Juroren passend erscheint, Preise auch in anderen als den durch die Künstler ursprünglich beworbenen Kategorien zuerkennen. TEILNAHME Teilnehmer am Finale des 37. Deut - Die schen Rock & Pop Preises 2019 erhalten durch die Deutsche Popstiftung eine Einladung nebst Teil nahmeformular. Die in allen Sparten und Be reichen nominierten Bands und Künst ler/ -innen werden persönlich eingeladen. Erst die Rück sen dung des ausgefüllten Teilnahme for - mu lars und die Entrichtung der Teilnahmegebühr in Höhe von 150,– Euro je Hauptkategorie und je erste Sonder ka te gorie (alle weiteren 100,– Euro) garantieren die Teilnahme am 37. Deutschen Rock & Pop Preis 2019. Die Fina listen (Einzelkünstler/-innen und Musik - gruppen) der Hauptkategorien und die ausgezeichneten Preisträger der Sonderkategorien erhalten im Ge genzug je 50 Eintrittskarten (mit Publikums ab stim mung) im Gesamtwert von 1 000,– Euro für den eigenen Gäste-/Fan kreis. Mit der Nichtrücksendung des Anmelde for mu - lars und der Nichtentrichtung der Teilnah me - ge bühr verfallen die Teilnahme und Preiszuer - ken nung. Die Ergebnisse der Wahl und Auszeichnung durch die Festivaljury werden auf der Website des DRMV www.musiker-online.tv und durch die Kulturzeitschrift MusikerMagazin nach dem Festival veröffentlicht. PREISVERLEIHUNG Die umfassende Preisverleihung aller Preis - träger findet am 14. Dezember 2019 zum Schluss des 37. Deutschen Rock & Pop Preises 2019 in der Siegerlandhalle in Siegen statt. Dafür werden zuerst alle Preisträger der Sonder kate - gorien auf die Bühne ge rufen und dann der Reihe nach ausgezeichnet. Dann werden alle Preis - träger der Haupt ka te gorien auf die Bühne ge - rufen und ebenfalls feierlich ausgezeichnet. Zum Schluss beider Preis verleih un gen werden alle Preisträger für die anwesenden Journa listen, Fotografen und Video ka meras unter Ein spie lung der Festivalhymne im Halb kreis gruppiert, um für die zahlreichen Bericht erstattungen der bundesweiten Tages zeitungen geeignete Medien - fotos zur Ver fü gung zu haben. (s. Dokumen tation Presseberichter stat tung 2018/2019). Web: WWW.MUSIKER-ONLINE.TV TexT: OLE SEELENMEYER FoTos: LUDWIG CZAPLA

ANMELDUNG 37. DEUTSCHER ROCK & POP PREIS 2019 Hiermit melde ich mich/uns für den Deutschen Rock & Pop Preis 2019 an. Band/Künstler/-in: ......................................................... Ansprechpartner/-in: ...................................................... Straße: .......................................................................... PLZ Ort: ........................................................................ Bundesland: .................................................................. Tel.: ............................................................................... Mobil: ............................................................................ Fax: .................................................................................... E-Mail: ................................................................................ Internet: .............................................................................. DRMV-Mitgl.-Nr.: ................................................................ GEMA-Mitglied?: q nein q ja: q angeschl. q außerord. q ordentlich Anmeldungen in mehreren Sparten sind möglich. Anmeldegebühr pro Musiksparte: 20,– Euro DRMV-Mitglieder /30,– Euro DRMV-Nichtmitglieder Die Anmeldegebühren in Höhe von Euro ............ q in bar beigelegt q als Scheck beigelegt q per Überweisung Bankverbindung: Deutsche Popstiftung, Postbank Hamburg, IBAN: DE08 2001 0020 0964 2792 08, BIC: PBNKDEFF Dieses Anmeldeformular, CD und Bewerbungsgebühr bitte spätestens bis 1. August 2019 an: Deutsche Popstiftung, Bewerbung 2019, Kolberger Str. 30, 21339 Lüneburg Teilnahmegebühr: 150,– Euro je Hauptkategorie und je erste Sonder ka te gorie (alle weiteren 100,-Euro) bei Auswahl durch die Bundesjury.(Kostenlos: 50 Festival-Eintrittskarten im Wert von 1.000,– Euro für eigene Gäste/Fans) 37. DEuTSCHER RoCK & PoP PREiS 2019: HAuPTKATEgoRiEN Bitte gewünschte Musiksparte(n) ankreuzen und CD (pro Sparte eine CD!) beilegen! Der jeweils 1. Song wird gewertet! FESTIVAL 13 q 1 q 2 q 3 q 4 q 5 q 6 q 7 q 8 Deutscher Rock Preis (beste Rock-Band) Deutscher Pop Preis (beste Pop-Band) Deutscher Hard Rock Preis (beste Hard’n’Heavy-Band) Deutscher Funk & Soul Preis (beste Funk/Soul-Band) Deutscher Alternative Preis (beste Alternative-Band) Deutscher Singer-Songwriter Preis (beste(r) Solosänger(in) – Wertung: Eigenkomposition und Stimme) Deutscher Singer Preis (beste(r) Solosänger(in) – Wertung: Stimme) Deutscher Country Preis (beste Country-Band) Die durch die Jury ausgewählten Teilnehmer der Hauptkategorien präsentieren sich am 14. Dezember 2019 im Finale auf der Hauptbühne der Siegerlandhalle in Siegen mit jeweils einem Song (maximale Länge: 4 Minuten). 37. DEuTSCHER RoCK & PoP PREiS 2019: SoNDERKATEgoRiEN q 9 Beste Filmmusik q 18 Bestes Trancealbum q 26 Beste A-Capella-Band q 10 Bestes Kinderlieder-Album q 11 Beste Experimentalband q 12 Beste Crossoverband q 13 Beste Hardcoreband q 14 Beste Industrialband q 15 Beste Progressiveband q 16 Beste Skaband q 19 q 20 q 21 q 22 q 23 q 24 Beste(r) Mundart-Interpret(in) Beste(r) Electronic-Interpret(in) Bestes Dancehall-Album Beste Elektropopband Bestes traditionelles Blues-Album Beste Rock’n’Roll/Rockabillyband q 27 q 28 q 29 q 30 q 31 q 32 Bestes Chanson-Album Beste Punkband Beste Gothic/Wave-Band Beste(r) Gospel-Interpret(in) Beste Gospelgruppe Bestes Weltmusikalbum q 17 Beste Nu-Metal-Band q 25 Beste Cover/Revivalband q 33 Bestes Hip-Hop-Album 8 ✁ 2/2019 musiker MAgAziN

Archiv

Musiker Magazin 4/2018 | 1/2019
Musiker Magazin 2/2019
Musiker Magazin 1/2018
Musiker Magazin 2/2018
Musiker Magazin 3/2018
Musiker Magazin 4/2018 | 1/2019
Musiker Magazin 02/2017
Musiker Magazin 04/2016 – 01/2017
Musiker Magazin 3/2017
Musiker Magazin 4/2017
Musiker Magazin 04/2015 – 01/2016
Musiker Magazin 02/2016
Musiker Magazin 03/2016
Musiker Magazin 04/2016 – 01/2017
Musiker Magazin 01/2015
Musiker Magazin 02/2015
Musiker Magazin 03/2015
Musiker Magazin 04/2015 – 01/2016
Musiker Magazin 01/2014
Musiker Magazin 02/2014
Musiker Magazin 03/2014
Musiker Magazin 03/2013