Aufrufe
vor 4 Monaten

Musiker Magazin 2/2018

  • Text
  • Musiker
  • Zeitung
  • Magazin
  • Deutschen
  • Musik
  • Bester
  • Badische
  • Davies
  • Kinks
  • Bestes
S. 09: Deutscher Rock & Pop Preis 2017 – Presserückblick • S. 13: Deutscher Rock & Pop Preis 2018 – Anmeldung • S. 16: DAREMO – Popmusik gegen die Norm • S. 20: Interview mit Uwe Koch • S. 22: Anja Lerch – Wenn Hunderte gemeinsam singen, ist dies ein heilsames Erlebnis • S. 24: falb – Heavypop at its best • S. 31: Jaywalk machen mit ihrem Alternative-Rock ordentlich Rabatz • S. 34: Alina Sebastian – „Angst hatte ich nie“ • S. 38: BST – Technik zu deiner Idee • S. 42: Die Historie der Rock- & Popmusik: Teil 11: Ray Davies und The KINKS • S. 48: Acarina ist ein echtes „Ösigirl“ – und stolz darauf • S. 50: Interview mit Stefanie Black • S. 52: Haifische in der Musikbranche: Dirk Föhrs, der Eduard Schnitzler des „Schwarzen Kanals“ der Bluesmusik … • S. 54: Produkt-News • S. 60: CD-Rezensionen • S. 64: Titelschutzanzeigen • S. 65: Kleinanzeigen • S. 66: Impressum

16 STORIES Popmusik

16 STORIES Popmusik gegen die Norm DAREMO musiker MAGAZIN 2/2018

STORIES 17 Beim 35. Deutschen im letzten Jahr haben sie ihre erste EP MM: Euer Anspruch ist es, deutsche Musik Erst „Daremo“ herausgebracht, momentan wird mit guten Texten zu machen. Was stört euch Rock & Pop Preis schon wieder an neuen Songs gefeilt. Im Inter view aktuell an deutscher Musik? erzählen sie uns, was sie an deutscher Musik stört waren Daremo die und was sie selbst besser machen wollen. DAREMO: Ein Großteil der deutschen Popmusik Abräumer des Abends. Die Hauptkategorien wirkt irgendwie unpersönlich, beinahe leblos, als MM: Beim Rock & Pop Preis seid ihr zweimal aufgetreten. Wie habt ihr die Auftritte in Konzept geschrieben werden. Kaum jemand traut würde er lediglich nach einem funktionierenden Erinnerung? sich, mal etwas anderes zu probieren. Rock und Pop DAREMO: Wir waren alle auf Schlafentzug, da die MM: Deutsche Popmusik wird oft als zu glatt konnten sie durch Anfahrt für uns mitten in der Nacht begann. Aber und kalkuliert bezeichnet. Wie steht ihr dazu? zwei überzeugende als es auf die Bühne ging, war schnell alle Müdig - keit vergessen und wir haben uns darauf fokussiert, Spaß zu haben und eine gute Show hinzu- musik hat im Allgemeinen sehr lange Zeit recht DAREMO: Das geht in etwa in die Richtung. Pop - Auftritte für sich legen. glatt gebügelt gewirkt, nicht nur auf dem deutschen Musikmarkt. entscheiden. Für die vier Musiker, MM: Ihr habt sowohl in der Kategorie Pop als auch Rock mitgemacht. Wo ordnet ihr In letzter Zeit scheint es allerdings wieder in die seit rund eure Musik selbst stilistisch ein? eine Richtung zu gehen, in der sich mehr getraut wird. Man könnte fast sagen, es wird versucht, einem Jahr zusammen DAREMO: Die große Genre-Frage. Am Ende des auf einer gewissen Ebene zu pro vozieren – Musik machen, Tages ist es vermutlich Popmusik, aber was ist lyrisch – und produktionstechnisch. Diese Ein - ein großer Erfolg. das heute nicht? Wir alle haben sehr unterschiedliche Einflüsse, das macht es besonders. gehend. Unser Motto: „Pop against the Norm!“ stellung fehlt der deutschen Popmusik weitest- 8 2/2018 musiker MAGAZIN

Archiv

Musiker Magazin 2/2018
Musiker Magazin 1/2018
Musiker Magazin 4/2017
Musiker Magazin 3/2017
Musiker Magazin 02/2017
Musiker Magazin 04/2016 – 01/2017
Musiker Magazin 03/2016
Musiker Magazin 02/2016
Musiker Magazin 04/2015 – 01/2016
Musiker Magazin 03/2015
Musiker Magazin 02/2015
Musiker Magazin 01/2015
Musiker Magazin 03/2014
Musiker Magazin 02/2014
Musiker Magazin 01/2014
Musiker Magazin 03/2013