Aufrufe
vor 4 Monaten

Musiker Magazin 1/2022

  • Text
  • Vocalcoach
  • Barryalexanderking
  • Sandraajtner
  • Loopahead
  • Liliczuya
  • Petervolland
  • Alwinsmoke
  • Derschweiger
  • Federnelken
  • Deutscherrockpreis
  • Thedoors
  • Wwwmusikermagazinde
  • Sandra
  • Bester
  • Magazin
  • Deutschen
  • Morrison
  • Album
  • Musiker
  • Musik
FESTIVAL: Deutscher Rock & Pop Preis 2021 – Gewinner; Deutscher Rock & Pop Preis 2022 – Konzept STORIES: 40 Jahre Deutscher Rock & Pop Musikerverband e. V. – Ein kleines, aber feines Jubiläum ...; Alwin Smoke – »Six String Stories«; Peter Volland – »Losgelöst von Markt und Umsatz bleibt das Musizieren weiter Teil meines Lebens«; Lili Czuya – »Andere haben mit 20 ein Auslandsjahr gemacht, ich hab auf dem Kiez als Sängerin gearbeitet.«; FEDERNELKEN – Populärmusik zwischen Hirschbachstüberl und Mittlerem Ring; LOOPAHEAD – Musikalische Strukturen, mit den Wurzeln im Blues, Rhythm ’n’ Blues, Latin, Rock & Jazz; Sandra Ajtner – »My future«BARRY ALEXANDER KING – Singer-Songwriter; DER SCHWEIGER – Mit seinen philosophisch-poetischen Songs ist er mittendrin in der deutschen Poesie; SANDRA DELL’ANNA – »Ich möchte nicht aufhören, an Musik zu wachsen«; Die Historie der Rock- & Popmusik – THE DOORS MUSIKBUSINESS: Online musizieren – verzögerungsfrei; The Singer’s Coach von LeeZa Nail – Teil 3: VOCAL SKILLS RUBRIKEN: Musiker-News; Produkt-News; Titelschutzanzeigen; CD-Rezensionen; Kleinanzeigen; Impressum

DEUTSCHER ROCK & POP

DEUTSCHER ROCK & POP MUSIKERVERBAND E.V. DEUTSCHE POPSTIFTUNG UND MUSIKER MAGAZIN PRÄSENTIEREN: Bundeswettbewerb für Rock- und Popmusikgruppen und Sänger*innen aller musikstilistischen Bereiche Preisträger der Hauptkategorien A.G. Paul & Friends, ALWIN SMOKE, Amarillo Dusk, Andrea Beth, Andrea Wehner, Anja Sachs, Antlitz, Atomic Picnic Project, Barbara Zanetti, barlhow, Barry Alexander King, Ben Hendricks feat. Ally Queen, Berge, Black Frog Friday, Bogensberger, Carina, Catra + Conny Conrad, Chronique, Claudia Degen, Cosma Nova, Daisy Town, Daniel von Ischgl, Danny Streete, Die rollenden Steinchen, Die Söhne Tirols, DORIAN BLACK, Duo Saygili-Autschbach, Easy Gaby, EL PISTOLERO, Epos, Eric Maas, ERMANN & KRANZ, faek, FreiHerr, Front Row Warriors, George Theodorou, Gereon Stefer, GLÜXKINDER, Gunnar Nanuk, Henning Woitge, Jan Ullmann, Jasmin M., Joe Bennick, Klangfeder, Lilly + Georg Witsch, loewenhaupt, Maria Rahtkens, MARRANDRO (Andrea Hager / Michael Korn), Martin Meinzer, Meg Pfeiffer, Melissa Kross, Michaela Kuti, Miles King & The Foolish Knights, Miss Rockester, Nick Morrison & Band, Nicole Jukic, NOR!AN, Notes from the living room, Old Johnny’s Crew GbR, PATRICIA VIVANCO & GUNTHER GERKE, Paul Bartsch, Quick and Dörty, Ralf Beitner, RT-Projekt, Sammy Milo, SAOiRSE MHÓR, Schulte, Sofia Lainovic, SWAY, Sylvia Baumann, SYNYANA, Tameera, Ted’s Basement Connection, Tom WORDS, ToMiK, Udomat & die Panikgenossen, VAN SAALBACH, WAIDMANN, WILLMAN Preisträger der Sonderkategorien A.G. Paul & Friends, Alexander Schwegel, Alwin Smoke, Amarillo Dusk, Amy Lungu, Andrea Beth, Andrea Weil, Andy Frei, Anja Sachs, Anya Hartmann – Black Frog Friday, Awaiting Dawn, Barbara Zanetti, barlhow, Barry Alexander King, Bernd-Michael Land, Carina, Catra+Conny Conrad, Celine Georgi, Christoph Klüh, CHRONIQUE, Claudia Degen, Contrast 2, Corny Held, Cosma Nova, Country Fellows, Dana Maria, Daniel von Ischgl, Danny Streete, dee jay RUFUS, Denise Blum, DER OLE, Die rollenden Steinchen, Die Sargnägel, Die Traktor, DON TOCABAJO, DORIAN BLACK, Duo Saygili-Autschbach, E3 Acoustic Band, EDSP - Erste Deutsche Schlager Partei, Epos, Eric Maas, ERMANN & KRANZ, faek, Flame, Florian Müller, Franziska Kleinert, Free Wave Jazz Band, FreiHerr, George Theodorou, Gereon Homann, Gereon Stefer, GLiFFO, GLÜXKINDER, GrooveGorilla & seine tierische Gang, Gunnar Nanuk, Gunnar Nanuk + Lorraine Baron, Hartfield & Company, i Giocosi, Jan Rendels, Jan Ullmann, Jennifer Rast, Jens Dammann, Jeremy’s Jukebox, Jo Maximilian, Jo Oliver, Joe Bennick, John Liedermann, KIZZRock, Klangfeder, Klaus Michel, Lauschelieder, Lesly’s Dynamite, Letzte Station, Lilly + Georg Witsch, Living Tones, LOOPAHEAD, Luca Stricagnoli, Mai Cocopelli, Manfred Zarrelli, MARALEWO, Marc Savanna, Maria Rahtkens, Marie-Luise Cassar, Marina Ecker, Marrandro, Meg Pfeiffer, Melissa Kross, Mexs, Michael Vogt – Contrast 2, Michael Vogt + Veit Kortenkamp, Miss Rockester, Monika & Freunde, Musicalproduktionen Dr. Nadine und Thorsten Uebe-Emden GbR, Myriam Unplugged, Nick Morrison, Nicole Jukic, Noble Composition / One night with ABBA, Notes from the living room, PAPA ALFREDO, Paul Bartsch, Peter Sagurna, Peter Trappe, Philipp Dienstag, Rainer Gebauer, Ralph Lohaus, Reflection Club, Ricarda Jo Eidmann / Gabriel Groh, Roberto Bates, Ronny Berg, RT-Projekt, Sammy Milo, Sandra Ajtner, Sandra Herman, SAOiRSE MHÓR, Schirmbeck & Schott feat. Jessica Krüger, Schulte, Sebastian Rochlitzer, Simone Alena feat. Krech, Sofia Lainovic, SOUTHDOGROCK, Stefanie Rummel, Steff! Bauer, Steve Cathedral Group, STINGER, Sylvia Baumann, SYNYANA, Tameera, Th. Kässens, V. Bussmann, Patricia Vivanco, Gunther Gerke, Peter Sagurna, The Quarrymen Beatles, The Rosinenbomber, The Takanaka Club Band, Thomas Battenstein, TöFs Rappelkiste, Tom WORDS, ToMiK, Tony Liotta, Udo Klopke Band, Udomat & die Panikgenossen, UNPLUGGED INFERNO, VAN SAALBACH, WAIDMANN, Wattenläufer, Werner Krotz-Vogel, Wetterleuchten aus Songtexten, Willenlos Sexy, WILLMAN, Wolfgang Hering, Wolfgang Nicklaus, X-plosive, ZWULF Schirmherren Steffen Mues – Bürgermeister der Stadt Siegen | Prof. Martin Maria Krüger – Präsident des Deutschen Musikrates Gefördert aus Mitteln der Deutschen Popstiftung, des Deutschen Rock & Pop Musikerverbandes e.V. und des Kulturellen Jugendbildungswerkes e.V.

EDITORIAL 03 PROLIGHT + SOUND 2022 Mit viel Rückhalt aus der Branche: Taktgeber für einen erfolgreichen #Restart ie Musikmesse Frankfurt war eine bedeutende international ausgerichtete Messe für Musikinstrumente, Zubehör, Musikproduktion D und -vermarktung. Als eine der weltweit führenden Messen war sie zuletzt an drei Tagen für Fachpublikum und an zwei weiteren Tagen für alle Musik - interessierten geöffnet. Sie fand zuletzt vom 2. bis 5. April 2019 in Frankfurt am Main gemeinsam mit der Schwestermesse Prolight + Sound statt. In den Jahren 2020 und 2021 fand aufgrund der Corona-Pandemie keine Messe statt. Die nächste Musikmesse hätte vom 29. April bis 1. Mai 2022 stattfinden sollen. Die Messeleitung teilte jedoch am 1. März 2022 mit, dass marktbedingt keine Musikmesse stattfindet und auch in Zukunft nicht mehr stattfinden wird. Nicht betroffen sind die Prolight + Sound sowie die Publi - kumsformate, die weiter fortgesetzt werden sollen. OFFIZIELLE PRESSEERKLÄRUNG MUSIKMESSE FRANKFURT: „Wir würden am liebsten bessere Neuigkeiten verkünden, doch leider können die Musikmesse Frankfurt, Musikmesse Frankfurt Plaza und Musik - messe Frankfurt Festival im April 2022 nicht stattfinden. Gerne hätten wir bereits im April die Stadt mit Euch zum Klingen gebracht, doch konnten sowohl Musikmesse Plaza als auch Musikmesse Festival vor dem Hinter - grund der geltenden Hygienebestimmungen nicht seriös geplant werden und sind daher nicht so umzusetzen, wie wir es uns wünschen. (Aus den gleichen Gründen konnte in 2020 und 2021 der 38. und 39. Deutsche SCHIRMHERREN: Rock & Pop Preis nicht stattfinden.) Marktbedingt Steffen Mues wird – Bürgermeister die Fachmesse der Musikmesse Stadt Siegen Frankfurt auch in Zukunft nicht Prof. fortgesetzt. Martin Maria Ein Krüger kleiner – Lichtstreif Präsident am des Horizont Deutschen in Sachen Musikrates Musik: Wir planen schon jetzt mit all unseren Kräften die Neuaufstellung der Publikums - formate JUROREN: Musikmesse Plaza und Musikmesse Festival für einen späteren Zeitpunkt. Rogelio Azcarate Fernandez, Matthias Bielecke, Franziska Bub, Bis Prof. zuletzt Dr. Bernd hatte Giezek, man bei Joachim der Messe Griebe, Frankfurt Dr. an Nicole den Hirschmann, Plänen festgehalten, vom Carsten 22. Kaiser, März an Lothar in Russland Krell, Dr. Messen Michael veranstalten Lorenz, André zu können. Scherzer, Doch am Dienstagnachmittag Thorsten Schmidt, Lutz wurde Sommer, dann mitgeteilt, Mike van Summeren, die Messe Frankfurt Jonas Wagner werde wegen der russischen Invasion in die Ukraine bis auf Weiteres alle Veran - staltungen in Russland aussetzen. Dies habe die Geschäftsführung entschieden, hieß es von dem vom Land Hessen und der Stadt Frankfurt ge - tragenen Unternehmen. Noch am Montag hatte man auf Anfrage geäußert: „Mittelfristige Auswirkungen auf das internationale Geschäft der Messe Frank - furt – in Russland und an unseren anderen Standorten weltweit – lassen sich zum jetzigen Zeitpunkt nicht prognostizieren.“ Nun aber teilte das durch die Pandemie stark betroffene Unternehmen mit: „Die Messe Frankfurt unterstützt alle Sanktionsmaßnahmen der Bundesregierung.“ Vom 26. bis 29. April läutet die Prolight + Sound den Saisonstart der Branchenevents rund um Entertainment Technology ein. Gemeinsam mit Hunderten Unternehmen zieht die Messe Frankfurt an einem Strang, um auf der Show ein starkes Signal für die erfolgreiche Zukunft der Veran stal - tungs wirtschaft zu setzen. Mit neuen Special Areas und Präsen tations for - maten weitet die Prolight + Sound ihr Portfolio aus – und widmet sich bei der Premiere des „Green Event Day“ dem Engagement der Industrie für den verantwortungsvollen Umgang mit natürlichen Ressourcen. WEITERE INFORMATIONEN: PLS.MESSEFRANKFURT.COM/FRANKFURT/DE.HTML 1/2022 musiker MAGAZIN