Aufrufe
vor 5 Monaten

Musiker Magazin 1/2018

  • Text
  • Musiker
  • Musik
  • Album
  • Magazin
  • Bester
  • Deutschen
  • Bestes
  • Zeit
  • Clapton
  • Auftritt
STORIES–– Seite 09: Deutscher Rock & Pop Preis 2018 STORIES • Seite 15: Mut zur deutschen Sprache – Interview mit Miss Allie • Seite 18: THE CONTINENTALS – So klassisch wie Cadillac – so modern wie Batman • Seite 20: STINGER – Hardrock mit einem Hauch Blues, der über alles erhaben ist! • Seite 23: Interview mit GHOSTTOWN COMPANY • Seite 25: Manila Muffin – Tanz der Kontraste • Seite 28 Tokunbo – Leise ist das neue Laut • Seite 34: LEBENDIG – Wer deutsche Musik liebt, wird auch diese coolen Jungs lieben • Seite 37:  Interview mit A SCAR FOR AMY • Seite 38:  IRON HORSES – Kick-Ass Heavy Metal from Germany! 
• Seite 40: Interview mit Jennifer Loosemore • Seite 44: Die Historie der Rock- & Popmusik: Teil 10: Der zeitlose Klassiker – CREAM • ––MUSIKBUSINESS–– Seite 50: Mitgliedschaft im Deutschen Rock und Pop Musikerverband e.V. • Seite 54: Gründungskosten einer Unternehmergesellschaft mit beschränkter Haftung • ––MUSIK & RECHT–– Seite 52: Streit um zwei Sekunden geht in die nächste Runde • RUBRIKEN –– Seite 04: Musiker-News • Seite 55: Produkt-News • Seite 60: CD-Rezensionen • Seite 64: Titelschutzanzeigen • Seite 65: Kleinanzeigen • Seite 66: Impressum

Angebot ❶

Angebot ❶ Studiosendung Zur CD-Veröffentlichung oder einfach so – wir produzieren mit euch eine komplette Studiosendung wie in den goldenen Zeiten des Musik - fernsehens. Mit Auftritt zu Playback (unplugged und live auch möglich) und Interview. (30 – 40 Minuten Videoclip) ➜ 500 Euro + Eine Seite Interview und Foto im Musiker Magazin (Auflage 20 000 Exemplare) ➜ 1 000 Euro + Zwei Seiten Interview und Foto im Musiker Magazin (Auflage 20 000 Exemplare) ➜ 1 500 Euro Die Vorteile im Überblick: ❷ CD-Hearing / Interview für Promozwecke in einem unserer Filmstudios Wir reden mit euch über euer Album, hören hinein und stellen es vor! Oder es geht einfach um euch als Band / Einzel - künstler und euer musikalisches Schaffen. (30 Minuten) + Halbe Seite Interview und Foto im Musiker Magazin (Auflage 20 000 Exemplare) ➜ 500 Euro • voll ausgestattetes Filmstudio mit Live-Charakter • aufgezeichnet wird mit bis zu vier professionellen Kameras • ihr bestimmt die Inhalte, wir setzen sie in Szene • bei Bedarf inklusive Visagistin, die dafür sorgt, dass ihr gut ausseht • Interview mit professioneller Moderatorin (Angebot 1 + 2) • Konzertbühne (8 m x 4 m) mit Licht, PA und Backline vorhanden* • ein großer Bildschirm (2 m x 1 m) im Studio steht euch als eure persönliche Werbefläche zur Verfügung – hier können wir euer Logo, das Albumcover, Werbung von Firmen oder sonstige Grafiken einbauen • ein gut eingespieltes Team vor Ort kümmert sich um alle Belange • ihr bekommt eine geschnittene Sendung von RockTV inklusive Intro, animierten Bauchbinden und Abspann • auf Wunsch stellen wir das Video on-demand auf unserem YouTube-Kanal und sozialen Netzwerken zur Verfügung für noch mehr Reichweite ❸ Aufzeichnung Live-Konzert Ihr braucht ein professionelles Live-Video, um euch für Konzerte zu bewerben? Kommt in unser Rock-TV-Studio! (30 Minuten Videoclip) ➜ 1 000 Euro ★ Unser Film-Team ist auch mobil! Ob Festivalmitschnitt oder Proberaumdreh, drinnen oder draußen. Wir kommen mit dem Ü-Wagen vorbei, um mit bis zu vier festen (!) Kameras aufzuzeichnen. Auf Anfrage machen wir euch gern ein © KZENON/FOTOLIA * Für einen perfekten und professionellen Sound empfehlen wir einen Auftritt mit Vollplayback (Liveund auch Unplugged-Auftritte sind aber möglich und der Ton kann gegen einen geringen Aufpreis nachträglich von uns abgemischt werden). Kulturelles Jugendbildungswerk e.V. – RockTV | Kolberger Str. 30 | 21339 Lüneburg Web. www.musiker-online.tv | Mail. info@musikermagazin.de | Fon. +49(0)4131-233030 | Fax. +49(0)4131-2330315

EDITORIAL 03 ANGLEICHUNG DER MITGLIEDERBEITRÄGE UND SONDERLEISTUNGSGEBÜHREN DES DEUTSCHEN ROCK & POP MUSIKERVERBANDES E.V. Außerordentliche Mitgliederversammlung des DRMV e. V. am Montag, den 28. März 2018 um 14.00 Uhr in der Geschäftsstelle des DRMV Liebe Mitglieder im Deutschen Rock & Pop Musikerverband e. V. Seit nunmehr 18 Jahren, also seit dem Jahre 2000 bis heute 2018, haben wir ständig und umfangreich unsere Leistungen für unsere Mitglieder massiv erweitert. So haben wir ab 2009 einen täglichen abendlichen Telefonberatungsdienst (Mailanmeldung) von 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr eingerichtet, in dem wir umfangreiche Rechts- und Fachberatungen für alle Themen wie GEMA, GVL, KSK, Public Relations, Selbst-Mana - gement von Musikgruppen und Interpreten, Produzenten- und Studio - arbeit, Mail-Marketing, Booking, Gründung und Aufbau eines Labels, eines Musik verlages, einer Konzertdirektion und Konzertagentur, digitaler Vertrieb von Musik, GEMA-Gesamtverträge, CD-Produktion, Copyright-Bibliothek, Titel- und Namensschutz u. v. m. anbieten. Diese umfangreichen Beratungsangebote durch einen Musiker ver - band sind in Deutschland nicht nur einmalig, sondern im Vergleich zu kommerziellen Angeboten auch äußerst preiswert. In den 36 Jahren unseres Bestehens haben wir so gut es irgend ging sparsam und schuldenfrei gewirtschaftet und unsere Mitarbeiter mit bescheidenen Gehältern bezahlt. Die Mitgliedsbeiträge wurden seit 2000 bis heute in 2018 nicht erhöht, obwohl seitdem – bedingt durch die jährliche Inflations - rate –der Verbraucherpreisindex bis heute um ca. 23 % gestiegen ist. Das stellt in diesen 18 Jahren für uns einen enormen Wertverlust und eine enorme Teuerungsrate dar, da sich seit 2000 fast sämtliche Kosten und Aus gaben um bis zu 25 % erhöht haben. Es geht bei dieser Anhebung der Beiträge also ausdrücklich nur um den Ausgleich der Inflationsrate seit 2000. Diese Angleichungen, die wir sehr genau berechnet haben, würden dann, wenn die Mitglieder des Deutschen Rock & Pop Musikerverbandes e. V. mit Mehrheit diesem Antrag zustimmen, zu folgenden angeglichenen Mitgliedsbeiträgen führen: A: JAHRES-MITGLIEDSCHAFT: ➜ ➜ ➜ ➜ ➜ Einzelmitglieder: 100 Euro statt bisher 76 Euro Komplette Musikgruppen: 130 Euro statt bisher 100 Euro Vereine/Initiativen: 170 Euro statt bisher 130 Euro Firmen (Labels, Musikverlage, Konzertagenturen etc.): 250 Euro statt bisher 200 Euro Fördernde Mitglieder: 70 Euro statt bisher 55 Euro (keine Leistungen, nur Zusendung von allgemeinen Informationen und des Musiker Magazins) B: JAHRES-PREMIUM-MITGLIEDSCHAFT: ➜ ➜ ➜ ➜ Premium-Mitgliedschaft Einzelmitglieder: 200 Euro statt 150 Euro Premium-Mitgliedschaft Musikgruppe: 250 Euro statt 200 Euro Premium-Mitgliedschaft Vereine/Initiativen: 300 Euro statt 250 Euro Premium-Mitgliedschaft Firmen (Labels, Musikverlage, Konzert agenturen etc.): 300 Euro Um auch in Zukunft ohne Schulden und Überschuldung existieren zu können, müssen wir eine außerordentliche Mitgliederversammlung ein berufen mit dem Antrag, über eine Inflations-Angleichung (nicht Ver - teue rung) unserer Mitgliedsbeiträge zu diskutierten und darüber abzustimmen. Wie bisher in den 36 Jahren unserer Existenz können all die Mit - glieder, die nicht nach Lüneburg zur angesetzten Mitgliederversammlung kommen können, auf dem Wege einer Mitglieder-Urabstimmung auch schriftlich abstimmen. Auf Antrag mit Nachweisen können Hartz-IV-Empfänger auf die Bei - träge einen Nachlass von 30 % beantragen. Eine Übersicht der zukünftigen Mitgliederleistungen findet ihr online unter: www.musiker-online.com/angleichung-der-mitgliederbeitraege-undsonderleistungsgebuehren-des-drmv TEXT: OLE SEELENEMYER 1/2018 musiker MAGAZIN

Archiv

Musiker Magazin 2/2018
Musiker Magazin 1/2018
Musiker Magazin 4/2017
Musiker Magazin 3/2017
Musiker Magazin 02/2017
Musiker Magazin 04/2016 – 01/2017
Musiker Magazin 03/2016
Musiker Magazin 02/2016
Musiker Magazin 04/2015 – 01/2016
Musiker Magazin 03/2015
Musiker Magazin 02/2015
Musiker Magazin 01/2015
Musiker Magazin 03/2014
Musiker Magazin 02/2014
Musiker Magazin 01/2014
Musiker Magazin 03/2013