Aufrufe
vor 2 Jahren

Musiker Magazin 04/2016 – 01/2017

  • Text
  • Musik
  • Musiker
  • Bester
  • Dorian
  • Album
  • Magazin
  • Bestes
  • Lindley
  • Gema
  • Urheber
Deutscher Rock & Pop Preis 2016 – Rückblick Deutscher Rock & Pop Preis 2017– Anmeldung Interview mit Carlotta Truman ALYZEE – Queen of Oriental Rock HÖRGERÄT – Rocken auf Deutsch – Interview mit dem Sänger Andy Link Geschichten van der Spree – Interview mit Vivian van der Spree DORIAN BLACK – Das Streben nach ewiger Jugend und den Wunsch, dass man zeitlos durch die Epochen schweben möchte Interview mit der Sängerin Kara Marie-Luise Cassar – Nach 40 Jahren Pause entdeckt sie die Rock-Musik wieder für sich und plant ihre letzte große Show Die Historie der Rock- & Popmusik: Teil 6: David Lindley – der Saiten-Wizard Das Aus für den Musikmarkt reißt eine Lücke Kammergerichtsurteil Berlin GEMA / Musikverlage – Interview mit Dr. Günter Poll Kreative müssen Einzelkämpfermentalität ablegen – Interview mit Bruno Kramm zu GEMA-Urteil

18 STORIES »Mit „My

18 STORIES »Mit „My Life“ gelingt ALYZEE auf Anhieb das, was nur wenige Popmusiker schaffen: sie berührt die Herzen der Menschen, egal welcher Kultur sie angehören.«

STORIES 19 »Queen of Oriental Rock« 2015 gründet ALYZEE ihre eigene Band und arbeitet mit renommierten Produzenten an ihrem Debüt-Album. Es wird ein völlig neuartiger Mix aus westlichem Pop, Rock und einer Brise orientalischer Klänge. MM: Du beschreibst deinen Stil als „Orien- tal Pop Rock“. Was genau ist das? ALYZEE: Ich beschreibe meine Musik als den Sound track meines Lebens. Westliche Pop musik mit Ohrwurmcharakter in Verbindung mit harten Gitarrenriffs, elektronischen Elementen und einem Hauch orientalischer Klänge durch die Ud, dem Darbuka und der Duduk. Dazu wunderschöne Gänsehaut erzeugende Melodien von Streichern und die Art, wie ich mit meiner Stimme phrasiere. Das Schöne ist, dass meine Musik auf dem Album etwas poppiger klingt und live mit meiner Band viel rockiger! MM: Warum diese Mischung der verschiedenen Stile und Kulturen? ALYZEE: Ich bin in der Türkei geboren und in Deutschland aufgewachsen. Und für mich war es von Anfang an wichtig, ehrliche Musik zu machen. Nicht andere kopieren, sondern etwas ganz Eigenes kreieren. Und so ist ein Stück von beiden Welten in meine Musik mit eingeflossen. MM: Deine Songs sind sehr persönlich. Warum? ALYZEE: Wenn ein Künstler seine eigene Musik macht, schreibt bzw. komponiert, ist es immer etwas Persönliches. Und für mich ist es sehr wichtig, mit und durch meine Musik ein kleines Stückchen in dieser Welt zu bewirken. Menschen Mut machen, ihnen Hoffnung geben. MM: Welche Geschichte steht beispielsweise hinter „The Search“? ALYZEE: „Auf der Suche nach dem Sinn des Lebens habe ich zu mir selbst gefunden.“ Viele suchen oft das Glück in materiellen Dingen, oder irgendwo draußen, bei anderen Menschen, in Situationen usw. Aber nicht dort, wo es in Wirklichkeit ist. Wenn der Mensch mit sich selbst nicht im Reinen ist, sich selbst nicht genug achtet, kann er das wahre Glück nicht finden. Das ist vielen nicht bewusst, wie es auch mir nicht immer bewusst war. Wenn man sich selbst zu reflektieren lernt und lernt, auf sein Bauchgefühl zu hören, besteht die Chance, das wahre, beständige Glück zu empfinden. MM: Deine Mutter starb, als du noch ein Kleinkind warst. Inwieweit hat dich das musi - kalisch beeinflusst? ALYZEE: Ich fand Trost in der Musik. Worte hätten mir in dem Alter nicht viel geholfen. Den ersten Song „One Blood“, den ich für mein Album komponierte, schrieb ich für meine Mutter. Inzwischen habe ich einen zweiten Titel „Mothers Love“ komponiert, den ich für alle Mütter schrieb. In dem ich beschreibe, wie wichtig Mutterliebe ist. Ich wünsche es jedem, der noch eine Mutter hat, sie zu schätzen. Denn ich weiß, wie es ist, wenn man sie nicht mehr hat. 4/16 | 1/17 musiker MAGAZIN

Archiv

Musiker Magazin 4/2018 | 1/2019
Musiker Magazin 1/2018
Musiker Magazin 2/2018
Musiker Magazin 3/2018
Musiker Magazin 4/2018 | 1/2019
Musiker Magazin 02/2017
Musiker Magazin 04/2016 – 01/2017
Musiker Magazin 3/2017
Musiker Magazin 4/2017
Musiker Magazin 04/2015 – 01/2016
Musiker Magazin 02/2016
Musiker Magazin 03/2016
Musiker Magazin 04/2016 – 01/2017
Musiker Magazin 01/2015
Musiker Magazin 02/2015
Musiker Magazin 03/2015
Musiker Magazin 04/2015 – 01/2016
Musiker Magazin 01/2014
Musiker Magazin 02/2014
Musiker Magazin 03/2014
Musiker Magazin 03/2013