Aufrufe
vor 4 Jahren

Musiker Magazin 03/2015

REVOLVERHELD – Immer in Bewegung "Wir sind keine Band, die ein Kunstprodukt ist und affektiert auf der Bühne steht." Deutscher Rock & Pop Preis 2015 78Twins – "Fast Beinahe Bekannt" Viola Tamm & Band – Samtig grell und anmutig dreckig! Nobody Knows – Postmoderne, bundesrepublikanische Folklore mit nordwesteuropäischer Note und ostokzidentaler Rhythmik Lady Moustache – Rauer und energiegeladener Sound Saris– Durch die Nische zum Erfolg DCseven – Mal rockig, mal funky, und dabei immer selbst gemacht Matthias Weisheit – Gitarrist, Singer-Songwriter, Bassist, Komponist, Textdichter, Produzent/Arrangeur, Lehrer/Dozent April Art – Kickender Crossover/Alternative Rock mit weiblicher Powerstimme und garantiert feinstem Abgehpotenzial Interview mit Paul-Gerhard Lange Die Historie der Rock- & Popmusik: Teil 3: Johnny Winter – Wintertime Again Es geht auch ohne Plattenfirma – aber nicht ohne deren Arbeit Als Musiker reicht mir doch eine Privathaftpflicht, oder?

54 PRODUKT-NEWS

54 PRODUKT-NEWS abc-roxxon sorgt dabei für alles, was nötig ist. Für den digitalen und physischen Vertrieb benötigt jede CD Hinweise zum Label (Labelcode, LC) zu den Musiktiteln (ISRC-Code) und einen für die EDV-Erfassung wichtigen Code (EAN Bar - code). Diese Codes sind im abc-roxxon Label- und Vertriebs - paket enthalten und werden dem Kunden bereit gestellt. Alles aus einer Hand. PAUSCHALES VERTRIEBSPAKET FÜR AMAZON.DE, ITUNES, SPOTIFY UVM. – VON ABC-ROXXON Als kleiner, aber feiner Dienstleister im Bereich der Medien - herstellung ist abc-roxxon aus Hannover in ganz Deutsch - land und den angrenzenden EU-Staaten bekannt. Was viele aber nicht wissen: Seit fast 30 Jahren gibt es auch schon das Label „roxxon records & tapes“. Das Label hat seinen Labelcode (LC) seitdem gerne seinen Kunden zur Ver - fügung gestellt. Damit hatten diese bei Bedarf die Möglichkeit, die eigenen Produktionen professionell an Radio- und Fernsehstationen zu bemustern. Nun geht abc-roxxon einen Schritt weiter: Auf Wunsch bietet abc-roxxon ein Komplettpaket für den digitalen und physischen Vertrieb der gepressten CDs an. Selbstverständlich rechtssicher und transparent, wie bei abc-roxxon üblich. abc-roxxon stellt dann das Produkt in digitaler Form auf den gewünschten Streaming- und Download-Plattformen (z.B. iTunes, Google Play, Amazon mp3, Google Play, Spotify uvm.) zur Verfügung. Zusätzlich vertreibt der Medienservice die gepressten CDs seiner Kunden über Amazon.de. Dabei wird sich von der Erstellung der Artikelseite auf Amazon.de über den Ver sand der Ware bis zur Abrechnung um Alles gekümmert. Wie gewohnt, eben alles aus einer Hand und zu einem fairen Preis. Das Label- und Vertriebspaket kann ganz einfach und zum Pauschalpreis (119 Euro inkl. 19 % MwSt.) zusammen mit einer Pressung über den Onlinekalkulator von abc-roxxon bestellt werden. Alle nötigen Infos zum Label- und Vertriebspaket finden Sie in der Übersicht zum Vertriebspaket auf: www.abc-roxxon.de QSC AUDIO PRÄSENTIERT NEUEN Q-SYS CORE 110F QSC erweitert vernetzte DSP-Lösung Q-Sys um kleinere Core-Option für den Corporate AV-Markt Auf der diesjährigen InfoComm, die vom 13. bis 19. Juni in Orlando/Florida stattfand, stellte QSC Audio mit dem Core 110f die neueste Komponente der Systemplattform Q-Sys vor. Die Q-Sys System-Peripherie umfasst zahlreiche netzwerkbasierte Audiolösungen, die auf modernen Intel-Tech - no logien und Linux-Echtzeitbetriebssystemen basieren. Der neue Core 110f stellt eine leistungsstarke und gleichzeitig kostengünstige Audioprozessor-Option für den Corporate- AV-Bereich dar. „Unsere Q-Sys-Produkte sind seit jeher ein Paradebeispiel für die gelungene Kombination von AV und IT“, erklärt Joe Pham, Präsident und CEO von QSC Audio. „Der kleine Q- Sys Core 110f eignet sich perfekt für die Anwendung in Boardrooms und Meetingräumen von Unternehmen, in denen sich die Mitarbeiter auf die Lösung ihrer täglichen Probleme konzentrieren wollen, anstatt sich mit komplizierter AV-Tech - nologie beschäftigen zu müssen. Ihnen kommen wir mit Audiolösungen entgegen, die eine hohe Performance mit Zuverlässigkeit und Benutzerfreundlichkeit verbinden.“ AV-Integratoren und IT-Manager können mit dem Core 110f problemlos eine Netzwerkintegration über Q-LAN realisieren, das auf Standard-Layer-3-Protokollen beruht. Weitere Vorteile des Core 110f liegen in seiner Koexistenz mit allen anderen Datenübertragungen, der Verwendung von Standard-Ethernet-Switches und der AES67-Kom pa tibilität, die es ihm ermöglicht, mit zahlreichen anderen vernetzten Audioprodukten von Drittmarken verwendet zu werden, die ebenfalls diesen Standard unterstützen. DIE WICHTIGSTEN EIGENSCHAFTEN DES CORE 110F SIND: SOFTWARE-BASIERTE DSP-IMPLEMENTATION Liefert mehr Processing-Leistung und ermöglicht es Inte - gratoren, software-basierte AEC-Kanäle hinzuzufügen, ohne zusätzliche Hardware anschaffen zu müssen. Bietet sogenannte analoge FLEX-Audio-Kanäle, die als Ein- oder Aus - gänge für beinahe jede Matrix-Größe genutzt werden können, inklusive der Möglichkeit, zwischen VoIP und dem alten analogen Telefonsystem/Telefonservice bzw. beiden Verbin - dungs optionen zu wählen. PLATTFORM BASIEREND AUF INTEL-TECHNOLOGIEN Der Core 110f entwickelt sich mit der neuesten IT-Tech no - logie weiter, die Millionen von Nutzern nicht nur im AV-Bereich verwenden, und stellt damit eine zukunftssichere Investition dar. Q-LAN-NETZWERKINTEGRATION Streamt Audio über IP unter Verwendung von Standard- Layer-3-Protokollen und ermöglicht komfortable Geräte er - kennung, Kontrolle, Telemetrie und Audio-Monitoring. FLEXIBLE, ANALOGE I/O-KANÄLE Zusätzlich zu acht festen Mic-/Line-Eingängen und acht Aus - gängen stellt der Core 110f acht flexible Kanäle bereit, die mittels Software in Echtzeit als Ein- oder Ausgänge definiert werden können. Die Auflösung in einzelne Kanäle erlaubt es, jeden Kanal unabhängig von den anderen zu konfigurieren, und liefert damit die umfangreiche Flexibilität kartenbasierter Systeme, allerdings ohne Umbauten und ohne weitere Kosten zu verursachen. Insgesamt ist der Core 110f in der Lage, 24 Ein- und Ausgänge in einer Höheneinheit umzusetzen. USB HOST UND GERÄTE-AUDIO Liefert bis zu 16 x 16 USB-Audiokanäle, die in jeder Kombi - nation und jedem Verhältnis aufgeteilt werden können und im Betriebssystem als multiple Geräte über eine USB-Verbindung erscheinen, wie zum Beispiel als 1:1 Telefon verbindung oder als Aufnahmeschnittstelle. Darüber hinaus dient der Core 110f als Host für künftige Audiogeräte, die direkt an den Core 110f zwecks Signalbearbeitung und -verteilung angeschlossen werden können. Der Q-Sys Core 110f wird voraussichtlich im Herbst dieses Jahres verfügbar sein. www.shure.de musiker MAGAZIN 3/2015

PRODUKT-NEWS 55 AUDIOBIZZ NEUER CORDIAL-VERTRIEBSPARTNER IN BENELUX Musikfestival mit 8000 Gästen: DAS THOMANN-SOMMERFEST ’15 Am 14. Juni spielte im kleinen Treppendorf die Musik: Rund 8 000 Musiker und Musikbegeisterte strömten ins kleine fränkische Dörfchen zum Thomann-Sommerfest 2015. Bei sonnigen 28 Grad feierte ein bunt gemischtes Publikum von der Familie bis zum Teenie-Metaller gemeinsam die Musik. Rund 20 Bands verschiedener Musikgenres auf drei Bühnen brachten Treppendorf zum Beben. Darunter lieferten die drei Gewinnerbands Superheld, Please Madame und A Young Man’s Journey aus den Contests mit SchoolJam, Backstage Pro und local heroes auf der RCF-Newcomerstage große Shows. Auf der Electro-Voice-Stage und der Elixir-Stage begeisterten unter anderem Boppin B, Wegweiser und Paul Reed Smith feat. t.allstar band das Publikum. Slash, Lady Gaga und Freddy Mercury waren auch beim Thomann-Sommerfest dabei: Fans konnten sich mit Perücken und Accessoires in ihre Musikidole verwandeln und in der t.booth einen humorvollen Schnappschuss für das Familienalbum knipsen. Wer es beim Sommerfest nicht auf die Bühne schaffte, durfte im John-Lennon-Bus zum Star werden und beim Imagine-Video mitwirken. Insgesamt 500 Personen spielten und sangen den Lennon-Hit ein. Die Crew des Busses hatte nach eigenen Angaben noch nie so viele Führungen an einem Tag. Voller Neugier testeten die Gäste die noch recht junge t.kitchen aus. Laut Chefkoch kredenzte das Team in einer Stunde so viele Essen wie sonst an einem Tag. Gäste lobten insgesamt die familiäre Atmosphäre sowie die fröhliche Fest - stimmung und freuten sich über ein gelungenes Fest: „Unglaublich, das schreit nach mehr. Super Sänger, man sieht, hört und staunt. Ihr seid Musiker im Herzen. Ein Thomann-Festival für Nachwuchsbands und eure Thomann- Hausband mit besonderen Gastmusikern sollte es unbedingt wieder geben.“ (Bernard L.) Impressionen vom Fest und das offizielle Sommerfest-Video sind auf dem t.blog unter http://tho.mn/nh66w abrufbar. Weitere Informationen: www.thomann.de/blog/de Die niederländische Firma AudioBizz übernimmt zum sofortigen Zeitpunkt den Vertrieb für CORDIAL in Benelux. Francois Rousies, Eigentümer und Geschäftsführer von CORDIAL: „Nach intensiver Suche haben wir den richtigen Partner gefunden. AudioBizz Benelux ist seit 15 Jahren eine der führenden Firmen in den Marktsegmenten MI, Audio- Video und Broadcast. Sie ist die perfekte Erweiterung unseres Vertriebsnetzwerkes in Europa. Wir freuen uns auf eine langjährige, gute Partnerschaft und Zusammenarbeit mit AudioBizz Benelux.“ Dick van der Heiden, Geschäftsführer von AudioBizz Benelux: „CORDIAL ist die perfekte Kabel-Marke zur Erweiterung unseres stetig wachsenden Sortiments. CORDIAL steht für höchste Kabelqualität und erfüllt unsere Ansprüche an Service und ver triebliche Kompetenz. Dies macht uns gemeinsam zu einem perfekten Team: AudioBizz Benelux, CORDIAL und unsere Kunden!“ AudioBizz, gegründet im Jahr 2000, ist einer der führenden Vertriebe in Benelux und bekannt für qualitativ hochwertigste Vertriebsprodukte. CORDIAL zählt zu den Marktführern für Kabel im MI- und A/V-Bereich und erfüllt höchste Ansprüche an Qualität und Zuverlässigkeit. 1995 gegründet, feiert CORDIAL dieses Jahr 20-jähriges Firmenjubiläum. Weitere Informationen: www.cordial.eu OUT NOW! Die brandneu aktualisierte Ausgabe des „Who’s Who in A&R in Germany 2015“ ist erschienen. Das 36-seitige Nachschlagewerk (nur erhältlich als PDF) enthält die Adressen aller Major-Tonträgerfirmen und kleinen Labels mit den zuständigen A&R Managern plus die Künstler bzw. Labels, für die sie zuständig sind. Visit: www.songswanted.com Zu bestellen unter: Formulare A&R Special 3/2015 musiker MAGAZIN

Archiv

Musiker Magazin 4/2018 | 1/2019
Musiker Magazin 2/2019
Musiker Magazin 3/2019
Musiker Magazin 1/2018
Musiker Magazin 2/2018
Musiker Magazin 3/2018
Musiker Magazin 4/2018 | 1/2019
Musiker Magazin 02/2017
Musiker Magazin 04/2016 – 01/2017
Musiker Magazin 3/2017
Musiker Magazin 4/2017
Musiker Magazin 04/2015 – 01/2016
Musiker Magazin 02/2016
Musiker Magazin 03/2016
Musiker Magazin 04/2016 – 01/2017
Musiker Magazin 01/2015
Musiker Magazin 02/2015
Musiker Magazin 03/2015
Musiker Magazin 04/2015 – 01/2016
Musiker Magazin 01/2014
Musiker Magazin 02/2014
Musiker Magazin 03/2014
Musiker Magazin 03/2013