Aufrufe
vor 3 Jahren

Musiker Magazin 02/2015

  • Text
  • Musik
  • Musiker
  • Album
  • Magazin
  • Zeit
  • Bester
  • Deutschen
  • Bestes
  • Menschen
  • Deutscher
  • Pasquale
  • Aleardi
Pasquale Aleardi – Deutscher TV-Kommissar tauschte zeitweilig die Kanone gegen Mikrofon und Tanzschuhe – und überzeugte in der Hauptrolle des Musicals „Chicago“ Deutscher Rock & Pop Preis 2015 – Anmeldung Alina Sebastian – Preisträgerin des Deutschen Rock & Pop Preises 2014 in der Kategorie „Singer“ Interview mit Laura Neubauer, Gründerin des Labels „Lacave records“ Alexander und Maximilian Blume – Blues- und Jazzmusik mit Intention Stage Band – Musik der 60er-, 70er- und 80er-Jahre Peter Reimer – Mit „Entschleunigungskonzerten“ gegen den Zeitgeist Max – Pop-Punk auf Deutsch Sarah Straub – Die große Pop-Neuentdeckung Die Historie der Rock- & Popmusik: Teil 2: CANNED HEAT – Boogie On Interview mit Dónal ó Ceallaigh Bürger7 – Eine Widmung an Siebenbürgen Der erfolgreiche Video-Release GEMA: Rechtsstaatswidrig? – Teil 2 Instrumentenversicherung Mach aus deinem Bandnamen eine Marke

14 FESTIVAL 33.

14 FESTIVAL 33. DEUTSCHER ROCK & POP PREIS 2015: NEBENKATEGORIEN Bitte gewünschte Musiksparte(n) ankreuzen und CD (pro Sparte eine CD!) beilegen! Der jeweils 1. Song wird gewertet! BEREICH ROCK: ❑ 34 Beste Rocksängerin ❑ 35 Bester Rocksänger ❑ 36 Bester Rocksong ❑ 37 Bestes Rockalbum BEREICH POP: ❑ 38 Beste Popsängerin ❑ 39 Bester Popsänger ❑ 40 Bester Popsong ❑ 41 Bestes Popalbum BEREICH FUNK & SOUL: ❑ 42 Beste Funk-&-Soul-Sängerin ❑ 43 Bester Funk-&-Soul-Sänger ❑ 44 Bester Funk-&-Soul-Song ❑ 45 Bestes Funk-&-Soul-Album BEREICH HARD ROCK: ❑ 46 Beste Hard-Rock-Sängerin ❑ 47 Bester Hard-Rock-Sänger ❑ 48 Bester Hard-Rock-Song ❑ 49 Bestes Hard-Rock-Album BEREICH METAL: ❑ 50 Beste Metal-Sängerin ❑ 51 Bester Metal-Sänger ❑ 52 Beste Metal-Band ❑ 53 Bester Metal-Song ❑ 54 Bestes Metal-Album BEREICH JAZZ-ROCK: ❑ 55 Beste Jazz-Rock-Sängerin ❑ 56 Bester Jazz-Rock-Sänger ❑ 57 Beste Jazz-Rock-Band ❑ 58 Bester Jazz-Rock-Song ❑ 59 Bestes Jazz-Rock-Album BEREICH ALTERNATIV: ❑ 60 Beste Alternativ-Sängerin ❑ 61 Bester Alternativ-Sänger ❑ 62 Bester Alternativ-Song ❑ 63 Bestes Alternativ-Album BEREICH NEW AGE: ❑ 64 Beste New-Age-Band ❑ 65 Bester New-Age-Song ❑ 66 Bestes New-Age-Album BEREICH RHYTHM & BLUES: ❑ 67 Beste Rhythm-&-Blues-Sängerin ❑ 68 Bester Rhythm-&-Blues-Sänger ❑ 69 Beste Rhythm-&-Blues-Band ❑ 70 Bester Rhythm-&-Blues-Song ❑ 71 Bestes Rhythm-&-Blues-Album BEREICH REGGAE: ❑ 72 Beste Reggae-Sängerin ❑ 73 Bester Reggae-Sänger ❑ 74 Beste Reggae-Band ❑ 75 Bestes Reggae-Album BEREICH LATIN-POP: ❑ 76 Beste Latin-Pop-Sängerin ❑ 77 Bester Latin-Pop-Sänger ❑ 78 Beste Latin-Pop-Band ❑ 79 Bester Latin-Pop-Song ❑ 80 Bestes Latin-Pop-Album BEREICH FOLKROCK: ❑ 81 Beste Folkrocksängerin ❑ 82 Bester Folkrocksänger ❑ 83 Beste Folkrockband ❑ 84 Bester Folkrocksong ❑ 85 Bestes Folkrockalbum BEREICH COUNTRY: ❑ 86 Beste Country-Sängerin ❑ 87 Bester Country-Sänger ❑ 88 Bester Country-Song ❑ 89 Bestes Country-Album BEREICH GOSPEL: ❑ 90 Beste Gospel-Sängerin ❑ 91 Bester Gospel-Sänger ❑ 92 Beste Gospelgruppe ❑ 93 Bester Gospel-Song ❑ 94 Bestes Gospel-Album BEREICH MUSICAL: ❑ 95 Beste Musicalsängerin ❑ 96 Bester Musicalsänger ❑ 97 Bestes Musicalalbum (Pro Einzelsparte können bis zu 3 Preisträger ausgezeichnet werden!) Die Anmeldeformulare können auch unter www.musiker-online.tv heruntergeladen werden. 33. DEUTSCHER ROCK & POP PREIS 2015: SONDERAUSZEICHNUNGSKATEGORIEN MUSIKBUSINESS: ❑ 98 Bestes Rock-/Pop-Tonstudio (Preis-Leistungs-Verhältnis) Bew.: CD, Studioausstattung, Mietpreis etc. ❑ 99 Bestes kreatives Independent-Label (Rock & Pop) Bew.: Produktionsübersicht (CD), Vertriebswege etc. ❑ 100 Bester Independent Musikverlag (Rock & Pop) Bew.: Künstlerübersicht, Vermarktungsstrategie etc. ❑ 101 Beste Booking-Agentur (Rock & Pop) Bew.: Künstler-, Konzert- und Tourneeübersicht ❑ 102 Erfolgreicher Musikmanager (Rock & Pop) Bew.: Künstler- und Vermarktungsunterlagen ❑ 103 Erfolgreicher Musikproduzent (Rock & Pop) Bew.: Künstler- und Produktionsangaben, CD ❑ 104 Kulturpreis für die Förderung der Rock- & Popmusik in Deutschland Bew.: Auf Empfehlung – keine Gebühren fällig! MUSIKPRODUKTION: ❑ 105 Bester neuer Rock- und Popkünstler des Jahres ❑ 106 Bestes CD-Album des Jahres (deutschsprachig) ❑ 107 Bestes CD-Album des Jahres (englischsprachig) ❑ 108 Bester Song des Jahres (deutschsprachig) ❑ 109 Bester Song des Jahres (englischsprachig) ❑ 110 Beste Studioaufnahme des Jahres ❑ 111 Beste Single des Jahres ❑ 112 Bestes Musikvideo ❑ 113 Beste Komposition ❑ 114 Bester deutscher Text ❑ 115 Bestes Booklet und Inlaycard ❑ 116 Beste Instrumentalband ❑ 117 Bestes Instrumentalalbum INSTRUMENTALISTEN: ❑ 118 Bester Instrumentalsolist ❑ 119 Bester Gitarrist ❑ 120 Bester Keyboarder ❑ 121 Bester Schlagzeuger ❑ 122 Bester Bassist ❑ 123 Bester Percussionist ❑ 124 Bestes Arrangement ❑ 125 Bestes Blasinstrument musiker MAGAZIN 2/2015 EINSENDESCHLUSS: 15. JULI 2015

STORIES 15 Preisträgerin des Deutschen Rock & Pop Preises 2014 in der Kategorie „Singer“ ALINA SEBASTIAN MM: Alina, du hast im Dezember den Deut - schen Rock & Pop Preis in der Kategorie „Singer“ gewonnen. Erst einmal herzlichen Glück wunsch dazu. Wie hast du es in so jungen Jahren – du bist ja erst 16 Jahre alt – ge schafft, dort zu landen? ALINA: Ich kann es immer noch nicht glauben. Ich habe mich beim Deutschen Rock & Pop Preis angemeldet, ohne auch nur die kleinste Ahnung zu haben, dass ich dort eine Chance haben könnte. Was sich mir im Laufe des Tages nur bestätigte, weil die anderen Musiker alle unglaublich gut waren. Ich wollte nur meinen Spaß haben: vor Publikum stehen und meinen eigenen Song präsentieren. Doch ich habe es geschafft, die Jury zu überzeugen. Für mich ist das eine der größten und schönsten Erfahrungen in meiner Lauf bahn. Die Glückshormone sprudeln aus mir heraus, wenn ich daran denke. »Musik ist das Sahnehäubchen bei allem, was ich tue.« MM: Was waren wichtige Schritte auf dem Weg, Sängerin zu werden? ALINA: Musik war schon immer ein wichtiger Teil meines Lebens. Als kleines Kind habe ich mehr gesungen als gesprochen. Im Kindergarten oder in der Schule gesungene Lieder konnte ich mir immer schnell einprägen. Als Fünfjährige habe ich drei Männer in Aachen auf dem Rathausplatz Gitarre spielen sehen und habe mich sofort in dieses Instrument verliebt. Von dem Tag an war mir klar: Ich will Gitarre spielen lernen. Das habe ich ein Jahr meinen Eltern nahegelegt, bis ich endlich den Gitarrenunterricht starten durfte. Die Begeisterung für andere Instrumente ließ nicht lange auf sich warten. Ein Jahr später folgte Klavier unterricht, den ich mir ebenfalls erbetteln musste. Dann begann ich zu singen und mich mit 8 2/2015 musiker MAGAZIN

Archiv

Musiker Magazin 3/2018
Musiker Magazin 2/2018
Musiker Magazin 1/2018
Musiker Magazin 4/2017
Musiker Magazin 3/2017
Musiker Magazin 02/2017
Musiker Magazin 04/2016 – 01/2017
Musiker Magazin 03/2016
Musiker Magazin 02/2016
Musiker Magazin 04/2015 – 01/2016
Musiker Magazin 03/2015
Musiker Magazin 02/2015
Musiker Magazin 01/2015
Musiker Magazin 03/2014
Musiker Magazin 02/2014
Musiker Magazin 01/2014
Musiker Magazin 03/2013