Aufrufe
vor 4 Jahren

Musiker Magazin 02/2014

  • Text
  • Musiker
  • Musik
  • Chaplin
  • Magazin
  • Bester
  • Deutschen
  • Bestes
  • Album
  • Zeit
  • Wirklich
  • Marteria
  • Medde
Deutscher Rock & Pop Preis 2014 – Anmeldung Katrin Medde & Band Marteria – "Zum Glück in die Zukunft II" Charlie Chaplin – Das Künstlergenie – Interview mit dem Buchautor Norbert Aping Plain Folly – Einzigartiger Alternative Pop-Rock mit Elementen aus Progressive Rock, Art Pop, Trip Hop und Elektro Session Pro – Professionelle Dienstleistungen im Bereich Veranstaltungstechnik und Installation Birgit Bachstein – Erst mit 50 Jahren veröffentlichte sie ihr erstes Album "Ich klopfe an" Danny June Smith – Die bunte Musikwelt des blonden Wirbelwindes Weltweiter Eigenvertrieb für Musiker Fuck the Facts – give us ideas – Ideen für Selbstvermarkter Was sind deine Facebook-Fans wert?! Der Urheberbeweis

Veranstaltungstechnik

Veranstaltungstechnik Installation B2B Verkauf Mietservice Backline veranstaltungstechnik@ session.dession.de Telefon: +49 6227 603 10750 session pro Otto-Hahn-Straße 1C 69190 Walldorf www.session-pro.de

EDITORIAL 03 am 13. Dezember im Kongresszentrum Siegerlandhalle, Siegen Seit 1983 führt der Deutsche Rock und Pop Musiker verband e.V. – seit 2003 zusammen mit der Deutschen Popstiftung – Deutschlands ältestes und erfolgreichstes Kulturfestival für den musikalischen Nach - wuchs der Rock- und Popmusik, den „Deutschen Rock und Pop Preis“, als Nachwuchsfestival mit ehrenamtlichen Helfern und Mit ar beitern durch. Populäre und erfolgreiche Musikgruppen, Künstlerinnen und Künstler wie Pur (1986), Juli (2000), Mundstuhl (1995) und Luxuslärm (2008) – um nur einige zu nennen – begannen ihre Karriere mit der Teilnahme und dem Gewinn des Deutschen Rock und Pop Preises. Ehrenpreisträger und Fina listen wie Rudolf Schenker (Scorpions), Fools Garden, Gim und Yvonne Catterfield nahmen an diesem Festival teil. Der 32. Deutsche Rock und Pop Preis 2014 wird in über 100 verschiedenen musikalischen Kategorien an herausragende junge Nachwuchs - künstlerinnen und -künstler aus dem musikalischen Gesamtbereich der Rock- und Pop-, Jazz- und Folk-Musik sowie an herausragende Musiker/- innen anderer musikstilistischer Bereiche vergeben. Musikalische Fähig keiten wie Kom position, Text, Arrangement, Instrumentierung, Gesang, Zusammen - spiel, Originalität und Kreativität stehen im Mittelpunkt der Wertungen. Fachlich qualifizierte Musikproduzenten, Musikmanager und Musiker sorgen für eine vorbildliche Wertung in den Jury-Teams. Jährlich nehmen zwischen 1000 und 1500 junge Künstlerinnen und Künstler aus dem Gesamtbereich der Rock- und Popmusik am Deutschen Rock und Pop Preis teil und erhoffen sich von einem der zu gewinnenden Preise eine mediale Förderung ihrer musikalischen Karriere. Organisiert und finanziert wird dieser 32. Deutsche Rock und Pop Preis 2014 durch unabhängige und selbst organisierte musikalische Insti - tutionen, den Deutschen Rock und Pop Musikerverband e.V., die Deutsche Popstiftung, die Branchenzeitschrift Musikmarkt, die Ver - siche rungs-Assekuranz ERPAM sowie in diesem Jahr durch die Stadt Siegen und – wie in den letzten 14 Jahren – die teilnehmenden Musik - gruppen/Musiker/-innen (Teilnahme- und Be wer bungsgebühren). Die seit nunmehr 32 Jahren kontinuierliche Planung, Organisation und Durch führung des Deutschen Rock und Pop Preises und die seit 32 Jahren begleitenden Veröffentlichungen dieser Kulturveranstaltung in der bundesweiten Fach - zeitschrift musiker Magazin unterstreichen die Glaub wür dig keit dieser Kulturveranstaltung. Das gemeinnützige kulturelle Engagement von Stiftung und Verband im künstlerischen Jugendkultur bereich manifestiert eine ideelle Nach wuchs förderung im Gesamt bereich der Popular musik ohne eine finanzielle Gewinn er wartung. Der Deutsche Rock und Pop Musikerverband e.V. kann zudem seit 1983 auf eine umfassende qualifizierte fachliche Betreuung und Beratung von Tausenden Musikgruppen und Musiker/-innen durch tägliche Fach - beratungen seiner Mitglieder zurückblicken. Die in den letzten 32 Jahren veranstalteten Kultur- und Nachwuchsfestivals Deutscher Rock und Pop Preis wurden mittlerweile bundesweit von mehreren Tau senden Tages zei - tungen, Zeit schriften, aber auch von Dutzenden Rund funk- und Fernseh - redak tio nen publiziert und vom DRMV in Presseberichten dokumentiert (seit 2000 in jährlich über 100 Tages zeitungen bzw. Online-Publi ka tio nen). BEWERBUNGSSCHLUSS: 31. AUGUST 2014 ANMELDEFORMULARE: auf Seite 13/14 in dieser Zeitschrift sowie im Internet unter: www.musiker-online.tv/anmeldung.html TEXT: OLE SEELENMEYER | FOTO: LUDWIG CZAPLA WWW.FACEBOOK.COM/DRMVEV WWW.FACEBOOK.COM/MUSIKERMAGAZIN WWW.FACEBOOK.COM/DEUTSCHER.ROCK.UND.POP.PREIS

Archiv

Musiker Magazin 4/2018 | 1/2019
Musiker Magazin 1/2018
Musiker Magazin 2/2018
Musiker Magazin 3/2018
Musiker Magazin 4/2018 | 1/2019
Musiker Magazin 02/2017
Musiker Magazin 04/2016 – 01/2017
Musiker Magazin 3/2017
Musiker Magazin 4/2017
Musiker Magazin 04/2015 – 01/2016
Musiker Magazin 02/2016
Musiker Magazin 03/2016
Musiker Magazin 04/2016 – 01/2017
Musiker Magazin 01/2015
Musiker Magazin 02/2015
Musiker Magazin 03/2015
Musiker Magazin 04/2015 – 01/2016
Musiker Magazin 01/2014
Musiker Magazin 02/2014
Musiker Magazin 03/2014
Musiker Magazin 03/2013