Aufrufe
vor 5 Jahren

Musiker Magazin 01/2014

  • Text
  • Musiker
  • Bester
  • Gema
  • Musik
  • Bestes
  • Magazin
  • Deutschen
  • Album
  • Deutsche
  • Deutscher
  • Judith
  • Holofernes
  • Tokunbo
Deutscher Rock & Pop Preis 2013 – Rückblick Deutscher Rock & Pop Preis 2014 – Anmeldung Tokunbo – Queen of Folk Noir Heinz Rudolf Kunze – „Stein vom Herzen“ Wattenläufer – Rockin’ all över de Dörp Judith Holofernes – Helden-Frontfrau schwingt „Ein leichtes Schwert“ Barbara Zanetti – ihre Lieder erzählen von tiefen Gefühlen und beschwinglichen Erlebnissen Christin Kieu – Deutsche Songpreisträgerin 2013 Mike Sprunkel Band – Vier Männer und ein Groove, der die Erde beben lässt Archiv der Klänge – Das Deutsche Musikarchiv GEMA-Petition – Beschlussergebnis Deutscher Bundestag Aspekte des „Samplings“ – Eine Frage des Sounds? Coverversionen

22 STORIES WATTENLÄUFER

22 STORIES WATTENLÄUFER „Strand! Goot“ VÖ: 13.07.2012 „Plattland X-MAS Party “ VÖ: 04.12.2013 WWW.WATTENLÄUFER.DE MM: Spielt ihr nur plattdeutsche Titel? WATTENLÄUFER: Der größte Teil des Reper toires ist auf Plattdeutsch, ein paar Titel singen wir auch auf Hochdeutsch. Wir präsentieren auch internationale Hits als Cover mit Geneh migung der Ver lage/Künstler in deutscher Sprache – platt und hoch. MM: Wie sieht euer Live-Programm aus? WATTENLÄUFER: Es wird anlassbezogen ausgerichtet, z. B. gibt es ein norddeutsches, maritimes Programm, ein Hamburger, „Open Air“-Pro - gramm usw. MM: Habt ihr für eure CD-Produktionen schon ein Label oder einen Vertrieb gefunden? WATTENLÄUFER: Wir sind beim norddeutschen Label „Kutterfon“. MM: Wie vertreibt ihr eure CDs? WATTENLÄUFER: Über unsere Website, re gio nale Plattenläden, eigene Webshops und Online-Ver - triebe wie Amazon, i-Tunes usw. MM: Wo fanden bisher eure erfolgreichsten Konzerte statt? WATTENLÄUFER: Hansetage in Lüneburg, Plat t - deutsche Tagung in Bad Bevensen, beim Platt - deutschen Musikfest des NDR („Platt Live“) in Neu - münster haben wir sogar schon mehrfach gespielt. MM: Wer managt euch? WATTENLÄUFER: Das Booking machen wir selbst, da sich bis jetzt noch niemand Ge eig ne ter bei uns gemeldet hat. MM: Was ist eurer Meinung nach besonders wichtig für ein erfolgreiches Selbstmana ge - ment? WATTENLÄUFER: Ein Konzept, das sich von anderen unterscheidet; Kontakte in der Szene und selbstkritische Betrachtung der eigenen Werke. MM: Wie überzeugt ihr Veranstalter, euch zu buchen? WATTENLÄUFER: Bisher buchen uns Veran stal ter ausschließlich während oder nach unseren Auf - tritten. Unsere beste Werbung ist Mund-zu-Mund- Propaganda. MM: Habt ihr einen Musikverlag gefunden, der eure Songs verlegt? WATTENLÄUFER: Wir arbeiten mit mehreren Verlagen zusammen, der Schwerpunkt liegt bei Peermusik. Wie sehen eure nächsten Ziele aus? WATTENLÄUFER: Wir haben Material für zwei neue CDs, die bis Sommer 2014 fertiggestellt sein sollen. Außerdem wollen wir mehrere Auf - trags produktionen abschließen und das Live- Pro gramm aktualisieren. MM: Habt ihr ein Rezept gegen Schreib - blockaden? WATTENLÄUFER: Das war bisher nicht nötig. Das Leben gibt genug Material her für Texte. Wir kämpfen mehr mit dem Problem, dass sich Plattund Hochdeutsch nicht 1:1 übersetzen oder an - wenden lässt. MM: Wie steht ihr als Musikurheber zu Musik- Streaming-Portalen gegenüber? WATTENLÄUFER: Manchmal muss man mit den Wölfen heulen … MM: Habt ihr zum Schluss einen ultimativen Tipp für die Musikerkollegen in Deutschland? WATTENLÄUFER: Konsequentes Einhalten eines Konzepts, auch, wenn es mal nicht so läuft – Durch haltevermögen zahlt sich aus. INTERVIEW: OLE SEELENMEYER FOTOQUELLE: WATTENLÄUFER musiker MAGAZIN 1/2014

Label Lizenzen Lobbying Wir wissen, was läuft. Das Branchenmagazin Noch mehr Hintergrund, Fakten und Trends im Heft. Wöchentlicher Charts Service. www.musikmarkt.de Follow us

Archiv

Musiker Magazin 4/2018 | 1/2019
Musiker Magazin 1/2018
Musiker Magazin 2/2018
Musiker Magazin 3/2018
Musiker Magazin 4/2018 | 1/2019
Musiker Magazin 02/2017
Musiker Magazin 04/2016 – 01/2017
Musiker Magazin 3/2017
Musiker Magazin 4/2017
Musiker Magazin 04/2015 – 01/2016
Musiker Magazin 02/2016
Musiker Magazin 03/2016
Musiker Magazin 04/2016 – 01/2017
Musiker Magazin 01/2015
Musiker Magazin 02/2015
Musiker Magazin 03/2015
Musiker Magazin 04/2015 – 01/2016
Musiker Magazin 01/2014
Musiker Magazin 02/2014
Musiker Magazin 03/2014
Musiker Magazin 03/2013